TagespfleGE

Ein kurzer Überblick.

Tagespflege ist ideal für Senioren, die betreuungs- und pflegebedürftig sind, aber weiterhin in ihrem heimischen Umfeld wohnen und ihre Lebensumstände nicht grundsätzlich ändern wollen. Bei vorliegender Pflegebedürftigkeit haben Sie auf diese Leistung einen Rechtsanspruch nach SGB XI.

 

Die Gäste werden von Montag bis Freitag in der Zeit von etwa 8 bis 16 Uhr in familiärer Atmosphäre betreut und sind abends bzw. nachts wieder in ihrer vertrauten Umgebung. Die Versorgung in der eigenen Wohnung übernehmen in der Regel ambulante Dienste oder die Angehörigen.

 

In der Einrichtung selbst strukturieren verschiedene Beschäftigungsangebote, aktivierende Übungen, gemeinsame Mahlzeiten, Spiele und Spaziergänge den Tag. 

 

Tagespflege bedeutet Pflege und Betreuung nach Maß. Unsere Gäste kommen durchschnittlich an zwei bis drei Tagen pro Woche zu uns. Ein Besuch ist aber auch an fünf Tagen möglich.